Zunahme von Allergien

 0,00

Apotheker Jens Bielenberg | Praxis Magazin 9 / 2015

Produktbeschreibung

Spiel ruhig mit den Schmuddelkindern!

Allergien sind in allen Industrienationen weit verbreitet. Die Ursache wird unter anderem in einem westlichen, verstädterten Lebensstil gesehen. Viele Hinweise deuten darauf hin, dass Umwelteinflüsse und Lebensgewohnheiten für die Entstehung von Allergien eine wichtige Rolle spielen. Die Ursachen sind allerdings nicht endgültig erforscht. Neuere Theorien sprechen davon, dass sich unser Hygieneanspruch bezüglich der Allergiehäufigkeit negativ auswirkt. Ferner scheinen Umweltschadstoffe wie Ozon und CO2 sowie Feinstaub zur Zunahme von Allergien beizutragen. Eine weitere Erklärung könnte aber auch eine Störung des Histaminstoffwechsels durch Schadstoffe sein.