Cortisol

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Cellulite, Orangenhaut: Verursacher der ungeliebten Fettpolster ist die Umwandlung des körpereigenen Stoffes Cortison in aktives Cortisol, das wiederum für die Entstehung und Größe von Fettzellen verantwortlich ist. Die in der Süßholzwurzel, dem Rohstoff zur Lakritzherstellung, enthaltene Glycyrrhetinsäure hemmt die Umwandlung des inaktiven Cortisons in Cortisol.
Minus Adip enthält einen hohen Anteil an Glycyrrhetinsäure – es wird äußerlich angewendet in Form einer Hautcreme – das Unterhautfettgewebe wird dadurch deutlich reduziert.

Sortieren nach