Kaffee

Einzelergebnis angezeigt

Ursprünglich stammt die Kaffeepflanze aus den Hochländern Äthiopiens und des Sudans, wird heute aber weltweit in der tropischen und subtropischen Zone als Kulturpflanze angebaut. Coffea-Arten sind immergrüne, kleine Bäume oder Sträucher, deren rote Steinfrüchte Kaffeekirschen oder Kaffeebeeren genannt werden. In der Frucht befinden sich meist zwei Samen, die sogenannten Kaffeebohnen, die den Rohstoff für das Heißgetränk Kaffee liefern.

Sortieren nach