Jens Bielenberg, ApothekerÜber den Autor

Apotheker Jens Bielenberg

Approbation als Apotheker 1981. Seitdem Tätigkeit als Officin-Apotheker.

Seit 1999 Eigentümer der Raphael-Apotheke in Westerhorn.

Seit 1985 Tätigkeit als Medizinjournalist. Arbeitsschwerpunkte: Phytotherapie, Vitamine und Mineralstoffe. Wissenschaftliche Tätigkeit am Institut für Mikrobiologie in Kiel und Institut für Endokrinologie der Universität Padua.

Download von Publikationen und Warenversand

Publikationen: Bei digitalen Produkten, die per Daten-Download in Form von pdf-Dateien hier erhältlich sind, können Sie innerhalb von 3 Tagen nach Registrierung und, bei kostenpflichtigen Publikationen, nach Bezahlung den Download vornehmen.

Waren: Bei einer Warenbestellung, wie dem Kosmetikum Minus Adip, wird das Produkt nach Bezahlung an eine im Rahmen des Bestellprozesses anzugebende Lieferadresse versandt. Ab einer Bestellmenge von 4 Stück ist der Versand kostenfrei.
 

Unser spezielles Angebot:

Neuartiges und einziges Kosmetikum mit Süßholzwurzelextrakt zur Behandlung von Cellulite.

Minus Adip

Minus Adip

Cortisol liefert einen wichtigen Stimulus für die Adipozytendifferenzierung aus Präadipozyten. Die 11-Hydroxy-Steroiddehydrogenase des cutanen Fettgewebes generiert Cortisol aus Cortison. Studien haben belegt, dass Gycyrrhetinsäure die Enzymaktivität hemmt. Armanini und Mitarbeiter konnten in einer Studie den Nachweis liefern, dass durch die Gabe des Süßholz- bzw. Lakritz-Inhaltsstoffes Glycyrrhetinsäure als Creme (Minus Adip®, Fa. Newfields) kutane Fettdepots abgebaut werden, indem die Cortisolbiosynthese durch Interaktion mit der 11-Hydroxysteroid-Dehydrogenase lokal gedrosselt wird und die Adipozytenbildung- und Größenreifung gehemmt wird, was zu einer Abnahme des Umfangs des Oberschenkels und zu einer Abnahme der Dicke der Fettschicht des Oberschenkels führt.
» Zum Produkt